Der rote Briefkasten

Viele Menschen erzählen mir, dass ihnen in der Stadt Meckenheim niemand so richtig zuhört. Das will ich ändern.

Wir stellen derzeit an verschiedenen Punkten in unserer Stadt den roten Briefkasten auf. Dort bleibt er in der Regel eine Woche lang stehen.

Samstags werde ich mich dort aufhalten – eine gute Gelegenheit für Sie, mich dort zu treffen. Dann können wir direkt miteinander sprechen. Darüber würde ich mich freuen.
Alle Bürgerinnen und Bürger Meckenheims können eine Botschaft an mich in diesen Briefkasten werfen. Schreiben Sie mir, wo unsere Stadt besser werden muss. Trennen sie den Teil des Flyers ab und notieren Sie darauf Ihr Anliegen. Sie können Ihre Botschaft selbstverständlich auch digital schicken! Ein Bürgermeister muss für alle Menschen in der Stadt da sein,
für Jung und Alt. Diesen Anspruch stelle ich an mich und an die Stadtverwaltung. Der rote Briefkasten ist mein erster Schrittin dieser Richtung.

Lassen Sie uns miteinander reden!

Ihr

 

Download Flyer „Der rote Briefkasten“